Takenouchi Ryû

Takenouchi Ryû wurde 1532 von Takenouchi Hisamori gegründet. Es ist eine umfassende Kampfkunst, die sowohl Techniken des unbewaffnete als auch bewaffneten Kampfes unterrichtet.
Der Stil der Familie Takenouchi ist bis heute unveränderter.

Die unbewaffneten Techniken dieses Stiles gelten in Japan als eine der Quellen des Jiu-Jitsu.
In den 400 Jahren seit seiner Entstehung hat der Stil mehr als 30 Zweige hervorgebracht.

Besondere Merkmale dieses Stils sind Fesselungstechniken und Techniken mit dem Dolch.

Takenouchi Ryû

Takenouchi Ryû